Weltreise - Das Urlauberforum
https://weltreise.phpbb8.de/

Paraguay: "Bischof der Armen" wird Präsident
https://weltreise.phpbb8.de/viewtopic.php?f=54&t=196
Seite 1 von 1

Autor: Lefteri [ 22.04.2008, 05:56 ]
Betreff des Beitrags: Paraguay: "Bischof der Armen" wird Präsident

Zitat:
Der Oppositionskandidat Fernando Lugo hat liegt laut Prognosen bei den Präsidentenwahlen in Paraguay vorn. Wahlbeobachter haben der seit 61 Jahren regierenden Colorado-Partei derwil Wahlfälschung vorgeworfen - dies noch bevor die Urnen am Sonntag geschlossen hatten.
(ap/sda/afp/dpa) Der Oppositionskandidat Fernando Lugo hat laut Prognosen die Präsidentenwahl in Paraguay am Sonntag gewonnen. Der frühere katholische Geistliche, der auch als «Bischof der Armen» bezeichnet wird, lag nach Schliessung der Wahllokale in zwei Wählernachfragen vor der früheren Bildungsministerin Blanca Ovelar von der seit 61 Jahren regierenden Colorado-Partei.

Quelle


Inzwischen ist der Wahlsieg amtlich. Hier ein Interview von Präsident Lugo mit der TAZ :link:

1954 - 1989 litt Paraguay unter der Diktatur des Generals Alfredo Stroessner, dessen Vater aus Hof/Salle eingewandert war (Strössner ist ein häufiger Name in Hof).
Insofern hat mich diese Geschichte, als ehemaligen Hofer (ich hab dort Abitur gemacht), immer besonders interessiert, und ich freue mich, dass trotz Wahlmanipulationsversuchen jetzt endlich ein fortschrittlicher Mensch dort das Sagen hat.

Autor: Tommy_Senior [ 22.04.2008, 17:51 ]
Betreff des Beitrags: Re: Paraguay: "Bischof der Armen" wird Präsident

Lefteri hat geschrieben:
ich freue mich, dass trotz Wahlmanipulationsversuchen jetzt endlich ein fortschrittlicher Mensch dort das Sagen hat.


Na. Da sind wir uns ja mal wieder einig, lieber Lefteri.

Danke schön für die Info und den Link.

Seite 1 von 1Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
phpBB Forum Software