Weltreise - Das Urlauberforum
https://weltreise.phpbb8.de/

Geschichte Bayerns
https://weltreise.phpbb8.de/viewtopic.php?f=65&t=614
Seite 1 von 1

Autor: Lefteri [ 06.12.2009, 10:52 ]
Betreff des Beitrags: Geschichte Bayerns

Zur bayrischen Geschichte gibt's ein eigenes Haus, dass übrigens nicht, wie man meinen könnte, in der Landeshauptstadt München steht, sondern in Augsburg, der zusammen mit Regensburg ältestens Stadt in Bayern.

Bayern ist einer der ältesten Staaten Europas. Die Anfänge reichen bis ins 6. Jahrhundert n. Chr. zurück. Im Mittelalter war Bayern, d.h. bis zum beginnenden 19. Jahrhundert Altbayern, erst unter den Welfen und dann unter den Wittelsbachern ein mächtiges Herzogtum.

Städte wie Regensburg entwickelten sich zu geistigen und wirtschaftlichen Zentren von europäischer Bedeutung. Als Kurfürstentum spielte Bayern nach dem Dreißigjährigen Krieg eine bedeutende Rolle in der Politik der Großmächte. Im 19. Jahrhundert wurde Bayern zur konstitutionellen Monarchie und erlebte eine große kulturelle Blüte und politische und soziale Reformen.

Nach dem Ersten Weltkrieg bestimmte zunächst eine kommunistisch beherrschte Räterepublik das Geschehen in Bayern, bevor 1919 eine Verfassung mit parlamentarischer Demokratie in Kraft treten konnte. Im Nationalsozialismus verlor Bayern seine staatliche Eigenständigkeit. Am 1. Dezember 1946 wurde die Verfassung für den Freistaat Bayern durch Volksentscheid angenommen.
:link:

Seite 1 von 1Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
phpBB Forum Software