Weltreise - Das Urlauberforum
https://weltreise.phpbb8.de/

Als die Mauer fiel
https://weltreise.phpbb8.de/viewtopic.php?f=66&t=759
Seite 1 von 1

Autor: Schnuppi [ 17.01.2011, 22:54 ]
Betreff des Beitrags: Als die Mauer fiel

Nein, die Mauer ist nicht gefallen, jedenfalls nicht einfach so und schon gar nicht im herkömmlichen Sinne.

Die Mauer wurde eigentlich genaugenommen von vielen Menschen in kleine Stücke zerhauen.
Gut, natürlich wurden auch große Teile mit Maschinen abgetragen, aber das 1. genannte ist mir halt viel mehr in Erinnerung.
Wir haben noch Fotos aus dieser Zeit und was da so an Action in Berlin war, aber die muss ich erst finden.

Vielleicht hat ja jemand von Euch auch welche und mag schon mal beginnen zu zeigen oder zu erzählen was in dieser Zeit tatsächlich los war - sowohl in Ost- als auch in Westberlin.

LG., Bild

P.S. Lefteri's begonnener Thread ist vielleicht auch eine gute Einstimmung in diese Zeit!

http://weltreise.phpbb8.de/unser-land-des-monats-f55/zeitreise-ins-jahr-1988-t754.html

Autor: Schnuppi [ 30.01.2011, 18:47 ]
Betreff des Beitrags: Re: Als die Mauer fiel

Auch wenn das Interesse derzeit evtl. nicht so groß zu seinen scheint, möchte ich Euch doch ein paar Eindrücke von dem vermitteln, wie die Mauer in Berlin "erobert" wurde.
Hier z.B. von Lefteri:

Bild

Rauf zu kommen war tatsächlich etwas mühsam, auch unschwer am folgendem Bild zu erkennen :mrgreen:

Bild

Aber dann, dann ist es geschafft, Lefteri thront förmlich oben und freut sich und grinst zu mir - die es noch nicht geschafft hat, wegen Fotoknips - herunter:

Bild

Das runterkommen, damit auch ich rauf kann :mrgreen: ging hingegen relativ schnell:

Bild

Und er sprang direkt einer Patrouille vor die Füße, die allerdings unternahm nichts :mrgreen:

Bild

Tja was man so alles erfahren und erleben konnte in dieser Zeit.
Vielleicht bekommt Ihr ja doch noch Lust Eure Erlebnisse hier aufzuzeigen...

Autor: Lefteri [ 23.02.2011, 23:03 ]
Betreff des Beitrags: Re: Als die Mauer fiel

Das war ein ganz neues Ostberlin-Gefühl.
Statt Gefilzt werden und zuletzt 25 DM Zwangsumtausch plus 6,50 Visagebühr plus vor Mitternacht wieder drüben sein müssen (siehe hierzu "Mädchen aus Ostberlin" von Udo Lindenberg) locker den Pass hinhalten ...

Wir erinnern uns:
Ab 9.11.89 durften DDR-Bürger visafrei in die BRD einreisen.
Ab 24.12.89 war das auch für Westler in die umgekehrte Richtung erlaubt (vorher siehe oben).
Ab etwa Mai 1990 fielen die Grenzkontrollen ganz weg.

Gelegentlich bin ich in dieser Zeit nur hin und her über die Grenze gelaufen und hab Stempel gesammelt.

Autor: Tommy_Senior [ 27.02.2011, 15:26 ]
Betreff des Beitrags: Re: Als die Mauer fiel

Ich bedaure sehr, zu jener geschichtlich wichtigen Zeit nicht in Berlin gewesen zu sein.

Umso mehr freue ich mich über Eure Berichte und Bilder.

Seite 1 von 1Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
phpBB Forum Software