Weltreise - Das Urlauberforum
https://weltreise.phpbb8.de/

Ostseebad Rerik
https://weltreise.phpbb8.de/viewtopic.php?f=71&t=705
Seite 1 von 1

Autor: Ini [ 05.07.2010, 14:45 ]
Betreff des Beitrags: Ostseebad Rerik

das passt ja :lol:


Ostseebad Rerik

Bild
Rerik am Abend

Rerik findet man an der Ostsee, schräg oberhalb von Wismar.

Bild
empfehlenswerte Kirche in Rerik

Bild

In der Kirche finden in den Sommermonaten immer wieder Konzerte statt.

Bild
Das Innere der Kirche

Vor Rerik befindet sich die Halbinsel Wustrow.
Das dazwischenliegendes Wasser nennt man Salzhaff.

Bild
Seebrücke Ostseebad Rerik (Ostseeseite)

Der Hafen von Rerik liegt im geschützten Salzhaff.
Von Rerik aus starten Ausflugsboote um die Halbinsel zu erkunden.

Bild
Ein Teil des Hafens

Im Hafengelände von Rerik gibt es wunderschöne Häuser, mehrere Restaurants, Imbisse und Caffeestuben und den typischen Flair von Häfen zu bewundern.

Bild

Rerik hat heute 8 Ortsteile, darunter Meschendorf und die Halbinsel Wustrow.
In Meschendorf gibt es einen 2. Campingplatz

Bild

Auf der Ostseeseite muss man, um an den Strand zu kommen, über solche Treppen hinunter steigen.

Bild

Strandkörbe in weiß oder blau sind an den Stränden natürlich auch zu finden.
Hier hat man oberhalb der Strandkörbe auch einen tollen Auskuck, auf den man über 70 Stufen hinaufsteigen kann.

Bild

Abends finden sich oft viele Urlauber ein, um den tollen Sonnenuntergang zu bewundern. Alle versuchen für sich den schönsten Platz zum träumen und fotographieren zu finden.

Bild

offizielle Webseite des Ostseebades *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Autor: frank [ 05.07.2010, 15:06 ]
Betreff des Beitrags: Re: Ostseebad Rerik

Tolle Bilder Ini !
Gut,mit Kirchen hab ich es net so,aber bei den anderen Bildern könnte man gerade mal eben so seine Koffer packen und hinfahren!!

Autor: Ini [ 05.07.2010, 18:45 ]
Betreff des Beitrags: Re: Ostseebad Rerik

hallo Frank,

ja - Kirchen sind nicht jedermanns Sache und respektiere es.
aber auch wenn Dir Kirchen nicht so zusagen, ist der Ort doch toll anzuschauen.

Während mein Mann und ich gern uns die unterschiedlichsten Kirchen anschauen, bekommt man unsere Große auch nicht in Kirchen hinein.

Jeder Geschmack ist eben anders und das ist auch gut so, denn sonst hätten wir alle z.B. die gleichen Klamotten an und das wär ja irgendwo langweilig!

liebe Grüße

Ini

Autor: Tommy_Senior [ 05.07.2010, 20:56 ]
Betreff des Beitrags: Re: Ostseebad Rerik

Ja das paast liebe Ini. Das Land des Monats Mecklenburg-Vorpommern war schon lange für Juli/August geplant und genau zu dieser Zeit warst Du dort.

Schöne Bilder mal wieder. :D

Autor: Schnuppi [ 06.07.2010, 09:40 ]
Betreff des Beitrags: Re: Ostseebad Rerik

Die Fotos sind so schön, das der Ort einfach nur sehr einladend wirkt und somit eine kleine Reise wert!
Wer weiß, vielleicht komme ich da auch nochmal hin, obwohl mich die vielen Treppen eher abhalten und die Kirchen brauche ich ja eh nicht.
Obwohl, bei der muss ich zugestehen das die einfach mal anders ist. Sie hat Flair.

Autor: frank [ 06.07.2010, 09:56 ]
Betreff des Beitrags: Re: Ostseebad Rerik

Da stimme ich Dir zu Schnuppi,ich glaube auch das ich mir diese Kirche anschauen würde(kurz wenigstens)!
Wie es Ini schon schrieb: der Ort ist auf alle Fälle anschaubar!!
Sind wirklich tolle Fotos Ini!
Liebe Grüsse
Frank

Autor: Ini [ 06.07.2010, 11:40 ]
Betreff des Beitrags: Re: Ostseebad Rerik

@ Tommy,

na da bin ich ja beruhigt und ich kann Dir sagen, dass noch ein bissel was von Meck-Pomm kommt. Da wird eben der Ausflug (mit 1/2 Stunde dienstlichem Besuch) ins benachbarte Bundesland aufs Ende geschoben.

Wir haben uns auch eine kleine Waldkapelle angeschaut und waren überrascht, in welchem Ort diese zu finden war.

@ Schnuppi,

Rerik und der Hafen haben nicht viele Stufen. Und zur Seebrücke sind es auch "nur" 5 oder 6

@ alle,

freut uns, dass Euch die Bilder gefallen

liebe Grüße

Ini

Autor: Schnuppi [ 12.07.2010, 17:25 ]
Betreff des Beitrags: Re: Ostseebad Rerik

Liebe Ini,
wir haben uns verführen lassen und sind tatsächlich nach Rerik gefahren (wir blieben allerdings aus verschiedenen Gründen nicht lange).
Dürfen wir uns hier mit unserem wenigen Haben noch dranhängen?

LG., Schnuppi

Autor: Ini [ 12.07.2010, 17:27 ]
Betreff des Beitrags: Re: Ostseebad Rerik

gerne liebe Schnuppi!

ich freu mich doch, wenn jemand einen Ort anders sieht, als ich bzw. Micha

ich bin auf Deine/Eure Bilder gespannt!

liebe Grüße

Ini

Autor: Schnuppi [ 13.07.2010, 17:25 ]
Betreff des Beitrags: Re: Ostseebad Rerik

Das ist sehr nett von Dir Ini, hab recht herzlichen Dank.

Übrigens waren wir tw. an gleichen Stellen wie Ihr, tw. aber auch an anderen.
Manches von Dir habe ich nicht gesehen, aber wir hatten auch große Mühe uns in Rerik zu recht zu finden, obwohl es uns total klein vorkam (ist es aber nicht, wie man bei Deinem Link so schön sehen kann).
Wir orientierten uns zum Bootshafen, kamen dann aber doch woanders raus.
Die Parkplatzsuche war eine Hürde und die beste (kostenlose) Parkmöglichkeit liegt weit weg von der Ostsee.
Im Ort selbst musste man entweder eine Parkscheibe einlegen (Parkzeit eine halbe bis eine Stunde) oder es standen Parkautomaten - was bedeutet hätte das wir an eine feste Zeit gebunden gewesen wären.
Und so irrten wie blöd rum, vor allem im Kreis, glaube ich. Doch wir wurden noch fündig und kamen in der Nähe der Schustertreppe zum "Stehen".
Mein erster Blick auf die Ostsee sah vom Rollstuhl aus so aus:

Bild

Tja und hier seht Ihr Lefteri auf der Schustertreppe (wie lang die ist, kann man so natürlich nicht erkennen, aber Lefteri hat ja auch noch Fotos).
Selbt wenn ich darunter gekommen wäre, ich hätte am Strand leider nicht laufen können :x

Bild

So genoss ich halt den Blick auf Strand und Meer, allerdings nicht ohne auch Wehmut zu verpüren. :x

Bild

Später konnte ich von einer Waldlichtung aus erneut einen schönen Blick auf die Ostsee werfen:

Bild

Was mir übrigens schnell auffiel, war die Kennzeichnung der Strandabschnitte nach FKK und Textil + FKK.
Auch wo Hunde hindurften und wo nicht war angezeigt.
Habt Ihr diese Tafeln auch gesehen (sie waren immer bei den Treppen)?

Und nun überlasse ich mal Lefteri das Feld, sonst kommen die Fotos wieder ganz durcheinander.
Mal schauen ob er es selbst vor dem Urlaub noch schafft, wenn nicht, muss es halt 3 Wochen warten.

Autor: Lefteri [ 13.07.2010, 22:28 ]
Betreff des Beitrags: Re: Ostseebad Rerik

Schnuppis und mein Strandbild unterscheiden sich nicht groß -
das ist meins,
Bild

und das ist Schnuppis:
Bild


Hier haben wir jetzt die Schustertreppe in 4/5 Länge, ungefähr 65 Stufen -
mit Rollstuhl wär das Stress geworden.
Bild

Von der Schustertreppe aus sieht man die Seebrücke.
Bild

Und das ist die Steilküste nach der anderen Seite.
Bild

Die Dünen- und Steilküstenpflanzen erinnern an Latschenkiefern aus dem Hochgebirge.
Bild

Autor: Schnuppi [ 14.07.2010, 08:55 ]
Betreff des Beitrags: Re: Ostseebad Rerik

Schaut man mal nicht auf das wunderschöne Meer erhascht man unerwartet diesen Kerl hier (den ich leider skalpierte):

Bild

Welche Bedeutung er hat...
Ich weiß es nicht, er stand einfach neben diesem Schild:

Bild

Im Ort sahen wir uns natürlich auch um - allerdings unter Zeitdruck, weil der Magen nach Arbeit schrie.
Ihr ahnt nicht, wie schwer es war etwas zu finden, das etwas gescheites bot und auch noch auf hatte (es war 14 Uhr).
Verzweifelt begnügte sich Lefteri dann mit einem Café wo er wenigstens ein belegtes Brötchen und einen gemischten Salat bekam.
Während er sich drinnen erkundigte, saß ich im Schatten und blickte auf die Kirche die Ini ganz oben zeigte:

Bild

Mein Foto zeige ich, weil es irgendwie witzig aussieht, das ich den Rand vom Sonnenschirm mit aufnahm ohne es zu merken und die Zufahrt gefiel mir.
Doch ich gestehe die Fotos von Lefteri sind schöner - schaut selbst:

Bild

Bild

Hinter der Kirche (oder besser gesagt davor) befindet sich noch eine kleine Kapelle zum Gedenken an 2 Stadt- oder Landräte:

Bild

Irgendwie entdeckten wir auch nicht mehr allzuviel und es war uns auch alles irgendwie zu verworren wie man was wo darf und so begaben wir uns zurück zum Auto.
Dabei entdeckten wir noch ein wichtiges Gebäude dieses Ortes, das Rathaus:

Bild

Weg zu fahren fiel uns nicht schwer, der Ort hatte uns nicht in seinen Bann ziehen können.
Wäre vermutlich anders gewesen wenn wir tatsächlich in Richtung Bootshafen gelandet wären.

Zum Abschied nahm Lefteri noch ein "Inigedenkbild" auf :mrgreen: - wobei wir da schon etwas aus Rerik raus waren:

Bild

Autor: Ini [ 15.07.2010, 09:12 ]
Betreff des Beitrags: Re: Ostseebad Rerik

*lach*... wegen dem "Gedenkbild"

Hallo Lefteri und Schnuppi,

tolle Bilder habt ihr gemacht. An der Treppe sind wir vorbei - als wir vom Campingplatz Richtung Rerik gelaufen sind.
Die Schilder mit Textil,FKK und Hundestrand haben wir auch gesehen.

Bei der Seebrücke waren nur wenige Stufen, ich weiß nicht, ob Du da hochgekommen wärst liebe Schnuppi

Am Hafen gabs um 2 kein vernünfiges essen? hmm weiß ich leider nicht, da wir erst abends in Rerik waren.

liebe Grüße - und zum nächsten Ort

ini

Seite 1 von 1Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
phpBB Forum Software